Auf einen Blick

Mediation, Bergbegleiter, Mutmacher
Josef Stellner
Narzissenstr. 1
Mettenheim
84562
08631-922971-0

11.-15.09.2024 Adlerweg

11.-15.09.2024 Adlerweg

Zum Kurs

Mi, 11.09.2024 09:00 Uhr bis So, 15.09.2024 18:00 Uhr

Der Adlerweg – auf der Wanderkarte gleicht der Wegverlauf der Silhouette eines Adlers mit ausgebreiteten Schwingen – verläuft in der hochalpinen Bergwelt Österreichs und durchquert als Weitwanderweg von Osten nach Westen ganz Tirol.

Wir wollen die Vielfältigkeit des Weges auf vier Tagesetappen in Nordtirol entdecken. Die Abgeschiedenheit und kraftvolle Natur des Karwendels zwischen Achensee und Innsbruck ist einzigartig und lädt dazu ein, innezuhalten, sich zu verorten und neue Inspiration für das eigene Leben zu gewinnen. Die Stille der Berge und das gemeinsame Gehen im Schweigen machen uns wieder berührbar und durchlässig, unsere innere Quelle beginnt zu Sprudeln. Weisheitsgeschichten und kleine Rituale in der Gruppe geben Impulse, denen jede und jeder für sich nachspürt, abends reflektieren wir gemeinsam auf der Hütte. Eine Solo-Zeit im Gelände lässt uns weiter in die Tiefe unseres Herzens spüren.

Die Tage im Karwendel sind besonders für Menschen, die eine Auszeit von ihrem Alltag und Zeit für sich suchen, und offen sind, sich auf einen gemeinsamen Gruppenprozess einzulassen.

Wir übernachten in verschiedenen Hütten am Adlerweg:

11.09. -12.09.24 Lamsenjochhütte

12.09. -13.09.24 Karwendelhaus

13.09. – 14.09.24 Hallerangerhaus oder Hallerangeralm

14.09. – 15.09.24 Pfeishütte

Schwierigkeit:

Die Tour richtet sich an sehr erfahrene Bergwandernde. Die Wege sind weitgehend steil und teilweise ausgesetzt, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist erforderlich. Die Schwierigkeit ist im roten und schwarzen Gelände, also anspruchsvolles Wandergelände. Täglich gehen wir 8 bis 9 Stunden im Gelände mit bis zu 1500 Höhenmeter im An- und Abstieg.

Sportliche Kondition:

  • 1500hm bergauf, bergab pro Tag, anspruchsvolles Wandergelände (rot/schwarz)

  • 8-9 Stunden täglich im Gelände unterwegs

  • Mindestens 5 Touren mit mindestens 1200hm bereits in 2024 gegangen

  • Packliste wird vorab mit Teilnahmebestätigung versendet

Treffpunkt:

Treffpunkt ist der Parkplatz in Pertisau, Karwendellift, nahe Achensee, von dort steigen wir am ersten Tag auf die Lamsenjochhütte auf. Am Sonntag steigen wir von der Pfeishütte nach Innsbruck (Hbf.) ab und fahren mit der öffentlichen Verkehrsmitteln zurück zu den Autos (Dauer ca. 1,5 Std.)

Zeiten Pertisau, Karwendellift. 09:00 – Rückkehr Sonntag Parkplatz 18:00 – wird noch final bekannt gegeben.

Übernachtungen:

Hüttenübernachtungen mit Halbpension bereits reserviert, teilweise Mehrbettzimmer oder Lager, je nach Verfügbarkeit.

Energieausgleich:

199 Euro pro Person (Reduzierung auf Anfrage möglich), zzgl. vier Übernachtungen, Parkgebühren, Tickets für öffentliche Verkehrsmittel und Verpflegung auf eigene Kosten. Anreise auf eigene Kosten – Fahrgemeinschaften möglich, auf Anfrage – Bezahlung vor Ort.

Anmeldung / Kontakt:

Anzahlung bei Anmeldebestätigung bis spätestens 30.07.2024 – 99 Euro, Konto wird bekannt gegeben – begrenzte Platzanzahl, DAV Ausweis verpflichtend.

Anmeldungen und Fragen bitte per Email unter berg@stellner.info. Bitte gerne jederzeit Kontakt aufnehmen. Teilnahme nur mit Anmeldebestätigung und Anzahlung.

Details